Logo
Walddörferstraße 418
22047 Hamburg
Telefon: 040 - 643 15 12
Mobil:  0179 211 4 888
info@naturheilkunde-dartmann.de


Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht


Die Behandlung


Anamnese

Im ersten Schritt erfolgt eine ausführliche Anamnese. Eine verständliche Erklärung des Behandlungsablaufs und die genaue Erfassung Ihrer Schmerzzustände fördern den Erfolg der Behandlung. Es ist wichtig zu ergründen, wann und wo genau der Schmerz entsteht.


SchmerzpunktPressur

Mit der von Liebscher & Bracht entwickelten SchmerzpunktPressur werden fehlprogrammierte Muskelspannungen gelöscht. Über den mit den Händen ausgeübten Druck auf die von Liebscher & Bracht entdeckten AlarmschmerzRezeptoren werden Schmerzpunkte beeinflusst, die als biologische Informationsschalter zum Gehirn wirken. Der festgefahrene Schmerzzustand wird durch die SchmerzpunktPressur gelöst und das muskulär-fasziale Gleichgewicht wieder hergestellt. Der Schmerz wird dadurch meist im Minuteneffekt völlig beseitigt oder stark reduziert.


EngpassDehnungen

Durch die EngpassDehnungen nach Liebscher & Bracht werden aktive und passive Dehnreize, Kräftigungs- und Ansteuerungsimpulse gesetzt. Dies sind Übungen und Bewegungsformen, die die Effekte der SchmerzpunktPressur unterstützen und dauerhaft im Gehirn neu programmieren. Die EngpassDehnungen sind fester Bestandteil der Therapie. Sie sorgen dafür, dass die Schmerzfreiheit erhalten bleibt und ein schmerzfreies gesundes Leben in Bewegung möglich wird. Sie bekommen von mir ausführliche Anleitungen, so dass Sie die Übungen auch zuhause leicht durchführen können.


Behandlungs- und Erfolgskontrolle

Der durch die Behandlung erreichte Schmerzzustand kann dauerhaft eingestellt werden. Wenn Sie die EngpassDehnungen regelmäßig durchführen, ist die Chance groß, dass die Schmerzreduktion erhalten bleibt. Der Schmerzzustand kann sich sogar noch weiter verbessern! Ein evtl. auftretender Muskelkater ist ein positives Signal des Körpers, dass Sie die Muskeln wieder aktiviert haben!

Bei einer Veränderung des Schmerzzustandes ist eine weiterführende Behandlung hilfreich. Weitere genau für Sie modifizierte EngpassDehnungen unterstützen Ihre dauerhafte Beweglichkeit und Schmerzfreiheit. Gern stehe ich auf diesem Weg an Ihrer Seite.


Ausführliche Informationen finden Sie auf der Seite www.liebscher-bracht.com.

 

Seitenanfang
Startseite